Heilerausbildung nach Attilio Ferrara mit der Kraft der AUNDA Frequenz

Heilerausbildung nach Attilio Ferrara:

Heiler werden mit der göttlichen Frequenz  AUNDA / Start in die spirituelle Ausbildung – Lehre 1

Das Ziel der Heilerausbildung nach Attilio Ferrara ist es, Ihre Fähigkeiten zum geistigen Heilen wiederzuerwecken. Leider hat unsere Sensibilität zur Wahrnehmung von Energien und somit die Möglichkeit zum geistigen Heilen im Laufe der Zeit abgenommen. In dieser Heilerausbildung geht es darum, sich und seinen Körper wieder bewusst an die göttliche Frequenz AUNDA anzuschließen, damit Sie die Fähigkeit haben, sich selbst und andere mit dieser sehr hohen göttlichen Frequenz behandeln zu können.

Gleichzeitig ist die Heilerausbildung nach Attilio Ferrara ein Einstieg in die spirituelle Ausbildung. Mit den AUNDA Frequenzerhöhungen kann der Lichtkörper erweitert werden und dadurch fließt mehr Licht. Bereits durch die erste Lichtkörpererweiterung ist es möglich, dass Ihre Kraft als Heiler enorm gesteigert wird, Sie mehr Klarheit gewinnen, Ihr Selbstbewusstsein gestärkt wird und Sie ein neues Bewusstsein entwickeln. Die Frequenzerhöhungen mittels der göttlichen AUNDA Frequenz bleiben dauerhaft erhalten, auch in zukünftigen Leben.

Spirituelles Wachstum kann sich erstaunlich schnell aus Ihrem eigenem Leben heraus entfalten und einen neuen positiven Lebensraum erzeugen. Durch die Heilerausbildung nach AUNDA healing ist es möglich, dass Sie Ihr Herz öffnen und sich im Alltag stärker von Ihrem eigenen Herzen führen lassen. AUNDA healing ist für mich wegweisend, genial und mit nichts anderem zu vergleichen.

Entfalten Sie Ihre göttlichen Fähigkeiten

Die Heilerausbildung nach Attilio Ferrara beinhaltet 8 Frequenzerhöhungen:

Heilerausbildung
© Monika Wisniewska / fotolia.com

⦁       Lichtkörpererweiterung
⦁       Lichtkörpererweiterung
⦁       Kristallenergie
⦁       Lichtkörpererweiterung
⦁       5 Elemente
⦁       Chakra -Verdoppelung
⦁       Gesundheitsaura-Verdoppelung
⦁       Erzengel Alpha

Durch die mehrmaligen Schwingungserhöhungen während der Heilerausbildung wird der Körper normaler Weise feinfühliger, sodass die göttliche AUNDA Frequenz ungehindert fließen kann. Dabei ist es wichtig, den eigenen Energiefluss wahrzunehmen, um die innere Verbundenheit zum Licht wieder fühlen zu können.

Es ist leicht, die Heiler – Fähigkeiten von AUNDA healing zu erwerben. Eine besondere Begabung als Heiler ist nicht notwendig. Jeder Mensch hat die Möglichkeit, die Heilerausbildung nach Attilio Ferrara anzunehmen. AUNDA healing baut auf dem eigenen Bewusstsein und dem momentanen Entwicklungsstand des zukünftigen Heilers auf. Umständliches Einarbeiten ist nicht notwendig.

Möglichkeiten als Heiler

Nach Abschluss der Heilerausbildung kann ein Heiler sich und anderen helfen, indem er
* Schmerzen und andere körperliche, seelische und geistige Beschwerden energetisch behandelt,
* eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Klienten ermöglicht,
* Wohnräume von Elementalen reinigt.

Durch die göttliche Frequenz, die ich beim Heilen visualisiere und dadurch übertrage, kann dem Klienten eine heilsame, liebevolle Energie übermittelt werden. Geistiges Heilen durch AUNDA erfolgt ganzheitlich. Körper, Seele und Geist werden gleichermaßen in ihrem Genesung unterstützt. Dadurch ist Heilung möglich, sogar bei schweren Krankheiten, deren Behandlung Ärzten Schwierigkeiten bereitet. In vielen Fällen ist AUNDA healing als Ergänzung zu Methoden der Schulmedizin zu empfehlen. Geistiges Heilen kann außerdem vorbeugend angewendet werden.

Eine Heilung, die durch die Kraft des Geistes ermöglicht wurde, bedeutet zugleich eine Wiederherstellung der göttlichen Ordnung. Geistiges Heilen kann somit auch ein Weg zu Gott sein.

Auch auf die angehenden Heiler hat die Heilerausbildung nach AUNDA healing in der Regel zahlreiche positive Auswirkungen

Die Frequenzerhöhungen während der Seminare ermöglichen vielen angehenden Heilern einen raschen spirituellen Fortschritt, eine deutlichere Wahrnehmungsfähigkeit und ein bewussteres Leben.

Dies ist für mich eine besondere Heilerausbildung mit Sternchen

Preise für die Heilerausbildung

Der Preis für die Heilerausbildung (Lehre 1 nach Attilio Ferrara) beträgt 1120 Euro inkl. Buch und Zertifikat.

Jede Frequenzerhöhung kostet 140 Euro.  Die Heilerausbildung kann je nach Belieben im eigenem Tempo ganz oder zum Teil angenommen werden.

Pro Seminartag ist max. 1 Weihe für die Heilerausbildung möglich. Ein Seminartag dauert ca. 2 Std.